Korkboden als echte Alternative

Auf der Suche nach einem geeigneten Bodenbelag, sollten Sie einen Korkboden als echte Alternative zu Parkett- und Vinylböden anschauen.

Denn ein Korkboden glänzt neben der Elastizität und Langlebigkeit mit zahlreichen weiteren überzeugenden Eigenschaften.

Ökologische Vorteile eines Korkbodens

  • Kork ist ein reines Naturmaterial
  • Kork ist zu 100% recycelbar
  • Kork wird durch das Abschälen der Rinde der Korkeiche gewonnen – dadurch muss für die Produktion von Korkböden kein Baum gefällt werden
  • Korkrinde ist ein nachwachsender Rohstoff und kann nach ca. neun Jahren erneut geerntet werden

Vorteile von Korkböden

  • sie dämpfen den Trittschall
  • sie sind undurchlässig gegenüber Wasser
  • sie haben gute isolierende Eigenschaften, wodurch die Energiebilanz positiv beeinflusst wird
  • sie sind elastisch, wodurch kleinere Stürze deutlich besser abgefangen werden, als auf harten Holzböden
  • sie sind fußwarm und daher auch beim Barfußlaufen sehr angenehm
  • sie sind sehr pflegeleicht – einfaches Wischen und Staubsaugen reichen zur Pflege vollkommen aus
  • sie sind überaus langlebig, da sie eine sehr hohe Abriebfestigkeit und Strapazierfähigkeit haben und zudem renovierbar sind
  • sie sind antistatisch und nehmen weder Milben noch Staub auf – so sind sie hervorragend für Allergiker-Haushalte geeignet
  • sie sind in verschiedenen Farben und Strukturvarianten erhältlich

All diese Eigenschaften machen ihn zu einem absolut empfehlenswerten Bodenbelag für Ihr Heim. Auf Grund seiner großen Strapazierfähigkeit wird er zunehmend auch in geschäftlichen Nutzflächen eingesetzt.

Weitere Informationen sowie unser Sortiment an Korkböden finden Sie im Online Shop von Parkett Direkt.

Du magst vielleicht auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.