Datenschutzerklärung

Datenschutz-Erklärung

Sofern Sie mit uns – der Parkett Direkt GmbH, Berlin – in Kontakt treten möchten, sind hierzu einige Daten erforderlich, ohne die Ihre Anfrage bzw. Bestellung nicht bearbeitet werden kann. Zu diesen Daten zählen insbesondere alle Angaben, die Sie über Ihre eigene Person und die gewünschte Ware machen. Für die Daten gelten die nachfolgenden kurzen Regeln:

a. Parkett Direkt erhebt, speichert und nutzt alle Daten, die die Geschäftsbeziehungen mit einem Interessenten betreffen, unter Beachtung der einschlägigen Gesetze, insbesondere der Europäischen Datenschutzgrundverordnung und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSGneu).

b. Persönliche Daten werden ausschließlich zur Anbahnung und Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Parkett Direkt erfragt, es sei denn der Geschäftspartner wünscht zusätzliche Service-Dienstleistungen.

Folgende Rechtsgrundlagen liegen der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu Grund:

Einwilligung – Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO
Erfüllung eines Vertrages – Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung – Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO
berechtigtes Interesse unseres Unternehmens oder eines Dritten – Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO
c. Personenbezogene Daten des Geschäftspartners werden zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses und zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen (z.B. Direktmarketing) von parkett-direkt erhoben, verarbeitet und genutzt. Parkett Direkt verwendet die vom Geschäftspartner mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung sowie ggf. zur Information zu eignen ähnlichen Waren und Dienstleistungen. Beachten Sie hierzu bitte Ihre unter Buchstabe „e“ aufgeführten Rechte. Sie können natürlich der Nutzung der E-Mail-Adresse zu Werbezwecke jetzt und jederzeit widersprechen. Senden Sie zu diesem Zweck eine E-Mail an Kundendaten@parkett-direkt.net.

d. Parkett Direkt gibt keine personenbezogenen Daten der Geschäftspartner an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner (z.B. Versandunternehmen), die zur Vertragsabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Grundsätzlich findet die Verarbeitung Ihrer Daten auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland statt. Durch die Nutzung verschiedener Dienstleister kann es aber auch zur Verarbeitung im europäischen sowie außereuropäischen Raum kommen. Wenn das der Fall ist, sind ausreichende vertragliche Vereinbarungen und Garantieren getroffen, um eine Datenverarbeitung im gesetzlichen Rahmen zu ermöglichen.

e. Der Geschäftspartner hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung seiner gespeicherten Daten. Der Geschäftspartner kann seine genannten Rechte unter der E-Mail: Kundendaten@parkett-direkt.net, per Brief an Parkett Direkt GmbH, Abteilung Kundendaten, Wilhelmstraße 118, 10963 Berlin oder per Fax an 030-26 39 65 75 einfordern. Sofern einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden die Daten des Geschäftspartners gesperrt.
Der Geschäftspartner hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

f. Die persönlichen Daten des Geschäftspartners werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht zum Zwecke der Werbung oder Markt- und Meinungsforschung weitergegeben.

g. Dieser Service richtet sich hauptsächlich an Erwachsene. Wir vermarkten derzeit keine speziellen Bereiche für Kinder. Demzufolge sammeln wir weder wissentlich Informationen zur Altersbestimmung, noch sammeln wir wissentlich personenbezogene Daten von Kindern unter 16 Jahren.

Ihre Parkett Direkt GmbH

 

Datenschutz-Hinweise
Nutzung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).
Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PC löschen (Ordner: „Cookies“). Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.

Re-Targeting

Unsere Website verwendet hierbei sogenannte Re-Targeting-Technologien. Wir nutzen diese Technologien, um für Sie das Internetangebot interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben, auf den Websites unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Wir sind davon überzeugt, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung in der Regel für den Internetnutzer interessanter ist als Werbung, die keinen solchen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen anonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Google AdWords Conversion

Wir setzen Google Adwords Conversion ein. Hiermit werden Kunden-Aktionen im Zusammenhang mit Google Adwords nachvollzogen, um den Einsatz und die Auswahl der Adwords zu optimieren.

Criteo

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimie-rung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) die Dienstleistungen des Anbieters Criteo GmbH, Gewürzmühlstr. 11, 80538 München, Deutschland.

Die Leistungen von Criteo erlauben uns Werbeanzeigen für und auf unserer Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom „Remarketing“. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Criteo aktiv ist, unmittelbar durch Criteo ein Code von Criteo ausgeführt und es werden in die Website sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote er geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes. Die vorstehend genannten Informationen können seitens Criteo auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. Wenn der Nutzer anschließend andere Webseiten besucht, können ihm entsprechend seiner Interessen die auf ihn abgestimmten Anzeigen angezeigt werden. Weitere Informationen ebenso wie Widerspruchsmöglichkeiten zur Erfassung durch Criteo finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Criteo: http://www.criteo.com/de/privacy/

Adcell

Diese Webseite verwendet Tracking-Cookies der Firstlead GmbH mit der Marke ADCELL (www.adcell.de). Sobald der Besucher auf eine Werbeanzeige mit dem Partnerlink klickt, wird ein Cookie gesetzt. Die Firstlead GmbH / ADCELL setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Außerdem verwendet die Firstlead GmbH / ADCELL so genannte Trackingpixel. Durch diese lassen sich Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten auswerten. Die durch Cookies und Trackingpixel erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server der Firstlead GmbH / ADCELL übertragen und dort gespeichert. Unter anderem kann die Firstlead GmbH / ADCELL erkennen, dass der Partnerlink auf dieser Webseite geklickt wurde. Die Firstlead GmbH / ADCELL kann diese (anonymisierten) Informationen unter bestimmten Umständen an Vertragspartner weitergeben, jedoch werden Daten wie bspw. die IP-Adresse nicht mit anderen gespeicherten Daten zusammengeführt. Weitere Informationen ebenso wie Widerspruchsmöglichkeiten zur Erfassung durch Criteo finden Sie in den Datenschutzbestimmungen der Firstlead GmbH / ADCELL: https://www.adcell.de/datenschutz

Trackback

Diese Website benutzt Services von Ve Interactive, einem Feedbackdienst, der Ihre Texteingaben vorrübergehend ablegen kann. Die dadurch anfallenden Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden dafür auf einem Hochsicherheitsserver innerhalb der Europäischen Union abgelegt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Ve Interactive diese Informationen benutzen, um bei einer unklaren oder widersprüchlichen Nutzung der Website eine Klärung per Email herbeizuführen. Ihre gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung bleiben unberührt. Kann keine Klärung herbeigeführt werden, werden die Informationen automatisch gelöscht.

Infusionsoft

Diese Webseite nutzt Infusionsoft, ein Programm zur Vorbereitung, Erstellung und Durchführung gezielter Marketingkampagnen. Betreiber von Infusionsoft ist: Infusionsoft Inc., 1260 S. Spetrum Blvd, Chandler, AZ 85286. Die Software erlaubt es dieser Webseite, Statistikdaten sowie Netzverhalten einzelner Nutzer mit den Kontaktdaten konkreter Person zu Marketingzwecken zu verknüpfen. Infusionsoft ist eine Customer Relationship Management Software (CRM), die in Nutzer der Webseiten neue Interessenten erkennt, diese erfasst und sie durch automatisierte Vertriebsprozesse leitet. Diese CRM verwendet für seine Analysetätigkeiten Cookies auf Ihrem Rechner. Die Cookies speichern Nutzerverhalten, z. B. wie welche Unterseiten angeklickt werden und wie die Verweildauer im Einzelnen ist, sowie Ihre IP-Adresse, um die übrigen Nutzerdaten einem bestimmten Nutzer zuordnen zu können. Die Analyse findet auf Server von Infusionsoft in den USA statt. Damit der Schutz Ihrer Daten sichergestellt ist, wird die IP-Adresse für die Zuordnung der übrigen Nutzerdaten noch vor der Versendung nach USA anonymisiert. Es ist nicht bekannt, dass Infusionsoft die Möglichkeit hat, die anonymisierte IP-Adresse mit anderen Daten von Infusionsoft in Verbindung zu bringen. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verarbeitung dieser Daten durch Infusionsoft einverstanden. Sie können der Erhebung Ihrer Daten durch Infusionsoft auch mit der Wirkung für die Zukunft widersprechen, in dem Sie ein Deaktivierungs-Add-on für Ihren Webbrowser installieren. Sie können das Sammeln der Daten durch Infusionsoft verhindern, indem Sie einen entsprechenden Blocker für Ihren Browser nachinstallieren.

Verwendung von Social Plugins

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Google+. Facebook wird betrieben von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) und Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Sowie das soziale Netzwerk Twitter, welches von der Twitter Inc., San Francisco, Vereinigte Staaten („Twitter“) betrieben wird.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook, Twitter bzw. Google+ auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook, Twitter bzw. Google+ direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook, Twitter bzw. Google+ die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook, Twitter, Google+ Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook, Twitter, Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook, Twitter bzw. Google+ übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook, Twitter bzw. Google+ übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook, Twitter bzw. Google+ veröffentlicht und Ihren Facebook, Twitter oder Google+ Freunden angezeigt. Facebook, Twitter bzw. Google+ kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook, Twitter bzw. Google+ Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook, Twitter bzw. Google+ Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook, Twitter oder Google+ eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook, Twitter bzw. Google+ Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook, Twitter bzw. Google+ verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook, Twitter oder Google+ die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook, Twitter oder Google Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook, Twitter bzw. Google+ ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook, Twitter oder Google+ sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen:

www.facebook.com/policy.php
https://twitter.com/privacy
https://www.google.de/policies/
Identitäts- und Bonitätsprüfung bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten

Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt.

Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen.
Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen gem. Art. 32 DSGVO ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Der Zugriff darauf ist nur wenigen Befugten und zum besonderen Datenschutz verpflichteten Personen möglich, die mit der technischen, administrativen oder der redaktionellen Betreuung von Daten befasst sind.

Datenschutzbeauftragte:

Bei Problemen oder Fragen können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:
DataSolution Thurmann GbR, A. Thurmann & B. Schubert, Isarstraße 13, 14974 Ludwigsfelde
Mail: mail@datasolution-thurmann.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.